2. Workshop "Energiestoffwechselsimulation" in Köln

Projekt "humandatahub"

Nach dem Erfolg des ersten Workshops vom Herbst 2021, veranstaltet mesics nun am 26.05.22 auch den 2. Workshop zum Thema "Energiestoffwechselsimulation" erneut an der Sporthochschule Köln. Zusammen mit zahlreichen Professoren, Trainern und Diagnostikern werden aktuelle Erkenntnise in Kurzvorträgen vorgestellt.

Dabei werden u.a. folgende Themen diskutiert:

  • Die Simulationsmodelle nach MADER/HECK und deren Anwendbarkeit in der Praxis (Pro und Contra)
  • Aktuelle Erweiterungen des Modells nach Prof. Heck
  • Bestimmung der vLaMax im Radsport und beim Laufen
  • Praxisanwendung: Ableitbarkeit der vLaMax aus dem Nachbelastungslaktat im Stufentest
  • Praxisanwendung: Betrachtung des Critical Power Konzeptes mit Hilfe der Simulation

Zum Workshop hat die mesics GmbH im Rahmen des Projektes "humandatahub" persönlich eingeladen.

« zurück
© mesics 2022