mesics besucht seinen südlichsten Kunden

Fuerte Fitness arbeitet weltweit für Robinson Clubs

29.03.2017

Es gibt Termine, die sind eindeutig angenehmer als andere. Zu dieser Art von Kundenterminen gehörte definitiv der Besuch von mesics im Robinson Club Esquinzo Playa (Fuerteventura).

Hier bietet das Team von Fuerte Fitness persönliche Fitnessprogramme für all diejenigen an, die ihren Urlaub auf der schönen kanarischen Insel Fuerteventura sowohl zum Ausspannen, als auch für ein sportliches Erlebnis nutzen wollen.

„Angela Pätzold und ihr Team sind seit vielen Jahren treue Softwarekunden von uns“, sagt mesics-Chef Joachim Magera (links im Bild). „Das Feedback aus dem Arbeitsalltag unserer Kunden ist mir sehr wichtig, denn so können wir mit unseren Produkten gezielt die Ansprüche der Trainer an unsere Softwarelösungen erfüllen."

Das gesamte Team von Fuerte Fitness arbeitet mit der Lactate EXPRESS Software und ist unter anderem weltweit für die Robinson Clubs im Einsatz.