Gesetzliche Krankenkassen übernehmen vermehrt die Kosten für sportmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

23.06.2015

Folgende Krankenkassen erstatten ihren Patienten inzwischen einen Großteil der sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchung (Laktatleistungsdiagnostik, Lungenfunktionsuntersuchung, Trainingsplanung), wenn diese einen empfohlenen Untersucher aufsuchen:

Mit der Aufnahme in die Liste der empfohlenen Untersucher wird u.a. Sportmedizinerinnen und Sportmedizinern die Möglichkeit gegeben, sportärztliche Vorsorgeuntersuchungen mit Krankenkassen, mit denen die DGSP einen Vertrag abgeschlossen hat, abrechnen zu können.

Zum Antragsformular zur Aufnahme in die Liste der empfohlenen Untersucher für Sportmediziner/innen.