QCPET

Modernes Spiroergometrielabor

Quark CPET - Das System

Quark CPET - Das System

Anwendungsfelder

Das Quark CPET ermöglicht den Anwendern aller Anwendungsfelder eine präzise Spiroergometrie zur Beantwortung Ihrer fachspezifischen Fragestellungen:

  • Belastungsphysiologie und Lehre
  • Sportwissenschaft und Leistungsdiagnostik
  • Klinische Belastungsuntersuchung (Lungenfunktionslabore, Kardiologie, kardiale Rehabilitation)
  • Grundumsatzmessung mittels Maske oder CANOPY Haube

Das System ist wahlweise für den Einsatz im Mischkammerbetrieb oder atemzugbasiert (breath-by-breath) konzipiert.

Vollständiger Cart mit Doppelmonitor für optionales EKG.
Hier mit Laufband dargestellt.


Optionale 8,6 Liter Mischkammer

 



Quark CPET - Sensorik

Quark CPET - Sensorik

Präzision und Genauigkeit

Breath-By-Breath oder mit Mischkammeroption

 

  • Qualitatives Design und präzise Sensoren garantieren genaue Daten für lange Zeit
  • Das Quark CPET übererfüllt die Anforderungen der ATS und der ERS bezüglich der Sensorgenauigkeit
  • Paramagnetischer O2-Sensor (ohne Notwendigkeit zum Tausch)
  • NDIR CO2-Sensor
  • Bi-direktionale Digitalturbine zur Flow- und Volumenbestimmung
  • Genauigkeit über ein breites Flow- Spektrum (0-300 L/minute)
  • Der Flow-Widerstand liegt bei unter 0.7 Pa/L/s bei 12 L/s
  • Gesichtsmasken in verschiedensten Größen (Small, Medium, Large)
  • Umfassende Kalibration (einfach, schnell und Software-assistiert)
  • Geringe Folgekosten

 

Quark CPET - Dokumente

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Unsere Spezialisten werden Sie kompetent beraten!
Tel.: +49 (0) 251 149811-90 (Abteilung Spiroergometrie)